Fazit der Vorrunde

Nun geht es in die wohlverdiente Winterpause....

Mit einer überragenden Vorrunden-Saison von 13 Spielen und 13 Siegen und einem Torverhältnis von 53:7 sind wir völlig zurecht auf dem 1. Tabellenplatz. Auf den Zweitplazierten haben wir momentan einen 9-Punkte Vorsprung und sind als einziges Team im Unterland noch ungeschlagen!!! Nur dank einer überragenden Teamleistung unserer Jungs und durch starkes Kombinationsspiel haben wir dies geschafft.

Aber nicht nur in der Liga haben wir einen Topstart hingelegt, auch im Pokal stehen wir erfolgreich im Achtelfinale. Gegen Heinriet, den Bezirksligisten Eberstadt und Bad Wimpfen II konnten wir groß aufspielen und uns verdient durchsetzen.

Unsere Reserve-Mannschaft geht auch sehr erfolgreich und völlig verdient als Herbstmeister in die Winterpause. Mit 2 Siegen und einem Unentschieden, ebenfalls ungeschlagen!!

Nun erwartet uns im neuen Jahr, der in der Krise stehende FC Union Heilbronn als Pokalgegner(26.02) und Klingenberg(05.03) zum Start in die Rückrunde.

Das Trainergespann D. Ruiz und M. Jung ist sehr zufrieden und freut sich auf die Rückrunde, den genau an diese Leistungen müssen wir im neuen Jahr anknüpfen und weiterhin erfolgreichen Fußball spielen, den das Ziel ist noch lange nicht erreicht.
Wir werden Ende Januar wieder in die Vorbereitung einsteigen und uns für die Rückrunde bestens vorbereiten.

Die Herrenmannschaft wünscht Ihren Fans und allen Fußballbegeisterten schöne Weihnachten, ein gesundes neues Jahr 2017 und weiterhin die tolle Unterstützung von allen Beteiligten.