Bambini

Hallenspielfest in Möckmühl

Ereignisreiches Wochenende...

Ein ereignisreiches Wochenende liegt hinter uns. Zunächst ging es mit fünf Spielern plus Begleiter zum Eishockeyspiel der Eisbären Heilbronn gegen Schwenningen. Nach gemeinsamer Anfahrt mit der Stadtbahn, war dies für alle Kinder ein tolles Erlebnis. Vor allem das Maskottchen der der Eisbären, der Eisbär Scotti gefiel den Kindern. Insgesamt nahmen über 60 Sülzbacher an diesem Ausflug teil.

Weiter ging es dann am Sonntag mit unserem ersten Hallenspielfest in dieser Runde. Mit neun Spielern traten wir den Weg nach Möckmühl an.

Mit viel Spielfreude und Laufbereitschaft starteten die Jüngsten sehr erfolgreich ins Turnier. Dieser tolle Einsatz zog sich durch alle Spiele, so dass dann auch fast alle davon gewonnen werden konnten. Spaß hatten dabei dann natürlich alle.

Ähnlich erfolgreich stieg der ältere Jahrgang ins Spielfest ein. Mit einer engagierten Leistung konnten auch hier alle Spiele siegreich gestaltet werden. Leider konnten die Jungs nach einer längeren Spielpause nicht mehr an die zuvor gezeigten Leistungen anknüpfen. Dennoch haben sich alle sehr angestrengt und zum Teil sehr ansehnlichen Fußball gespielt. Weiter so, Jungs.

Das Highlight folgte in Form einer Medaille direkt nach unserem letzten Spiel.

Es spielten: Peter (2), Louis, Noah (1), Jonah, Silas, Arian (11), Finn (1), Luca (3), Arian (11)

SV Sülzbach Bambini

Bambini 2017

SV Sülzbach Bambini 2017