FC Obersulm - SVS 0:2

Derbysieger...

Im Derby gegen den Nachbarn aus Obersulm konnten wir ein kampfbetontes Spiel mit 2:0 für uns entscheiden.

Gegen einen sehr defensiv stehenden Gegner begannen wir mit unserer Ballbesitz-Stärke das Spiel zu gestalten. Wir drängten den FCO immer weiter hinten rein. In der 15. Minute konnten wir folglich einen Eckball zum verdienten 1:0 verwerten. Auch im weiteren Verlauf spielten wir uns Chancen heraus, während der FCO lediglich durch Konter gefährliche Akzente setzen konnte. Vor der Halbzeit schalteten wir einen Gang zurück und gingen mit dem 1:0 in die Kabine.

Nach der Pause hatten wir gleich zwei gute Chancen, um das Ergebnis deutlicher zu gestalten, konnten diese jedoch leider nicht nutzen. In der 60. Minute bekam der FCO nach einem Fehler unserer Defensive einen Foulelfmeter zugesprochen. Unser Torwart konnte die Führung bewahren, indem er den fälligen Strafstoß stark parierte. In der 78. Minute schließlich die Entscheidung: Nach einem schönen Zuspiel in die Gasse konnte unser Spieler aus zehn Metern zum erlösenden 2:0 abschließen. Abermals eine starke Teamleistung unseres SVS. Vielen Dank auch an die zahlreich erschienenen SVS-Fans.

Torschützen: D. Selg, K. Keskin

Reserve: SVS - FCO 3:2
Torschützen: 2x Temurlenk, S. Frank

Ungeschlagen mit 2 Siegen und einem Remis sind wir somit Herbstmeister! Starke Leistung!

Info: Pokalspiel-Termin gegen Bad Wimpfen II ändert sich, neuer Termin steht momentan noch nicht fest.